NIGHTS ON BROADWAY – A Tribute to the BEE GEES performed by NIGHT FEVER

(Shooter Promotions)

18.10.2024 – München, Circus Krone
19.10.2024 – Augsburg, Congress im Park
25.10.2024 – Magdeburg, GETEC
26.10.2024 – Bamberg, Brose
27.10.2024 – Ulm, CCU
01.11.2024 – Schwäb. Gmünd, Congress Centrum
02.11.2024 – Heilbronn, Harmonie
09.11.2024 – Rostock, Stadthalle
12.11.2024 – Berlin, Admiralspalast
13.11.2024 – Bremen, Metropol Theater
15.11.2024 – Leipzig, Arena
16.11.2024 – Kassel, Stadthalle
18.11.2024 – Chemnitz, Stadthalle
19.11.2024 – Erfurt, Messehalle
28.11.2024 – Frankfurt, Alte Oper

NIGHT FEVER–The Very Best Of The BEE GEES gilt seit nunmehr über 10 Jahren als eine der erfolgreichsten und authentischsten BEE GEES Tribute-Shows weltweit. Kaum eine andere Band kommt dem Original so nah. Mit ihrer Classic-Show begeistern sie seit Jahren die Bühnen in vielen Ländern. Alleine in Holland sind die Fans schon fast süchtig, was sich durch ausverkaufte Hallen wiederspiegelt. Durch ihre authentische Interpretation gepaart mit ihrer ganz persönlichen Note sind sie mittlerweile aus demTribute-Bereich schon lange nicht mehr wegzudenken und ihr Erfolg spricht eindeutig für sich, denn die Resonanz ihrer Fans ist schlichtweg überwältigend.

Basierend auf dem legendären Konzert aus 1997 ONE NIGHT ONLY in Las Vegas wurde aufgrund des großen Erfolges die große Produktion NIGHTS ON BROADWAY inszeniert, die nun mit einer großen LED Wall im Hintergrund der Band, weiteren Licht- und Videoeffekten, sowie zusätzlichen Musikern und Gästen aufwartet.

MASSACHUSETTS-STAYIN‘ ALIVE-TRAGEDY-WORDS-YOU WIN AGAIN-HOW DEEP IS YOUR LOVE-JIVE TALKING-NIGHTS ON BROADWAY-JULIET–GREASE––YOU SHOULD BE DANCING und und und… . Lauter Evergreens und wahre Klassiker…in einer fantastischen Show…LIVE ON STAGE!

Material zum Downloaden

Nights On Broadway (PDF)
Nights On Broadway – Presseinfo (PDF)

Maggie Reilly German Tour 2024

(mfp Concerts)

Es gibt wenige Künstlerinnen, die auf eine so vielseitige und erfolgreiche Karriere zurückblicken können wie Maggie Reilly.

Von den durch Soul und Funk beeinflussten Anfängen der Siebziger Jahre mit ihrer Gruppe Cado Belle, über die Weltkarriere als Sängerin und Bühnenattraktion der Mike Oldfield Group bis hin zu einer vielbeachteten Institution als Solokünstlerin ist Maggie Reilly seit fast 40 Jahren ein fester Bestandteil im Showgeschäft.

Nachdem Maggie Reilly 1976 ihr erstes Album mit der Formation Cado Belle aufnahm, ein Album, das deutlich von den Soul Einflüssen und des Westcoast beeinflusst war, und gemeinsam mit Größen wie Poco durch die Welt tourte, gelang ihr 1981 als Sängerin der Mike Oldfield Group der weltweite Durchbruch.

Ihre Stimme ist es, die Hits wie „Moonlight Shadow“, „Family Man“, „To France“ oder „Foreign Affair“ zum persönlichen Soundtrack von Millionen machten. Noch heute zählen diese Lieder zum festen Repertoire der Radiostationen und haben sich ihren festen Platz in der Geschichte der Musik und im Leben der Musikliebhaber erobert.

Ende der Achtziger Jahre nahm sich Maggie Reilly Zeit für ihre Familie. 1992 gelang ihr mit dem ersten Soloalbum „Echoes“ ein beachtliches Comeback. Gleich ihre erste Single „Everytime We Touch“ stürmte an die Spitze der internationalen Charts und bewies, dass die schottische Sängerin auch als Solokünstlerin und eigene Songschreiberin an die Erfolge ihrer Zeit mit Mike Oldfield anknüpfen konnte.

Es folgten weitere Erfolge mit den Hits „Wait“, „Follow The Midnight Sun“, „Listen To Your Heart“, „Every Single Heartbeat“ , und „Always You“. „Everytime We Touch” gelang es ein sogar ein zweites Mal an die Spitze der Hitlisten zu stürmen. Als Dance Version der Band Cascada belegte es wochenlang den ersten Platz der US Charts.

Maggie Reilly war Teil des diesjährigen „Rock Meets Classic“ Line ups und hatte die Fans begeistert.

Maggie Reilly – The voice of a whole generation

20.02.24 Berlin, Columbia Theater
21.02.24 Hamburg, Grünspan
23.02.24 Erfurt, Brettl
24.02.24 Düsseldorf, Savoy-Theater
25.02.24 Leipzig, Kupfersaal
27.02.24 Frankfurt, Batschkapp
28.02.24 Mannheim, Capitol

Summer Shows 2024
15.06.24 Bad Salzungen, Stadtfest
21.06.24 Dresden, Konzertplatz Weißer Hirsch
22.06.24 Bad Elster, Naturtheater
23.06.24 Staffelstein, Seebühne

http://www.maggie-reilly.net
http://www.mfpconcerts.com

Trailer:

Material zum Downloaden

Maggie Reilly Promo 2024 (PDF)
Maggie Reilly Past Present Future Albumfact (PDF)

Melanie Wiegmann & Carl Carlton + The Great Band „Glory Of Love Tour 2023“

Die Story

Was tun, wenn die Welt stehen bleibt?

März 2020 ist der Moment, als die deutsche Schauspielerin Melanie Wiegmann auf der kleinen maltesischen Insel Gozo landet, um dort ihren Lebensgefährten, den Musiker Carl Carlton, zu besuchen. Pandemie, Quarantäne, Reisebeschränkungen – nichts geht mehr. Carl, international vernetzter und bekannter Rockgitarrist, ist gezwungen, sämtliche musikalischen Projekte auf Eis zu legen. Auch für Melanie wird die Reise zur Zäsur. Sie bricht Brücken ab und verlässt die laufende Produktion der ARD-Telenovela „Sturm der Liebe”, mit der sie zum Star wurde. Aus ihrem ursprünglich geplanten Vier-Tage-Trip werden schließlich drei Jahre.

Das Paar nutzt die Zwangspause auf der Mittelmeerinsel, um sich der Musik zu widmen. Im Vordergrund stehen der Spaß und die gemeinsame Liebe zu den Songs, an eine kommerzielle Verwertung denkt niemand. Der rote Faden, der sämtliche Songs verbindet: das ewige Thema Liebe – mit allen Schattierungen. Carl und Melanie entwickeln Arrangements und stellen fest, dass nicht nur ihre Stimmen, sondern auch ihre Geschmäcker harmonieren.

Das Great Americana Songbook bildet die Grundlage, neben Genre-Klassikern wie „Love Hurts” und „If I Needed You” kommen auch die Beatles („Here, There And Every- where”) und Perlen aus den Katalogen großer Songwriter wie Leonard Cohen („Dance Me To The End Of Love”), Tom Petty („Wildflowers”) und John Prine („Long Monday”) ins Spiel. Als Reisen wieder möglich ist packen die beiden die Koffer, um Carls weltweit verzweigte Musikerfamilie zu besuchen. Die Aufnahmen der Songs entstehen in Irland, Berlin und schließlich auf Malta.

Den Feinschliff für das Album gab es in New York von der Mastering Legende Fred Kevorkian. Mit GLORY OF LOVE ist ein warmherziges musikalisches Tagebuch entstanden, das mit eigenwilliger Songauswahl, unprätentiösen Arrangements und natürlichem Charme überzeugt.

Die vielleicht schönste Überraschung: Hier haben sich nicht nur zwei Seelen, sondern auch zwei wundervoll harmonierende Stimmen gefunden.


Das Debütalbum „Glory Of Love“ mit 15 Songs aus den Federn von John Prine, Townes Van Zandt, Bob Dylan, Taj Mahal, Leonard Cohen, Carl Carlton , Tom Petty u.a. erscheint am 01.09.2023 über Take That Task Records/Cargo.

Melanie Wiegmann & Carl Carlton + The Great Band „Glory Of Love“ – Tour 2023

21.11.23 Münster/Jovel
22.11.23 Leverkusen/Scala
24.11.23 Aurich/Stadthalle
25.11.23 Dresden/Alter Schlachthof
27.11.23 Berlin/Wintergarten
28.11.23 Augsburg/Spectrum
29.11.23 Aschaffenburg/Colos-Saal
30.11.23 Osnabrück/Rosenhof
01.12.23 Worpswede/Musichall
02.12.23 Erfurt/HsD
03.12.23 Isernhagen/Blues Garage
05.12.23 Leipzig/Kupfersaal
06.12.23 Hamburg/Fabrik

Bundesweiter Tourveranstalter: Shooter Promotions

Material zum Downloaden

Carlton Wiegmann Bio (PDF)
Melanie Wiegmann + Carl Carlton PM 2023 (PDF)
Plakat: Glory Of Love Tour 2023 (JPG)

MARC BROUSSARD – Southern Roots Tour 2023

Endlich kommt er auf Tour!

Support : IVY GOLD

20.09.23 CH- Rubigen – Mühle Hunziken
21.09.23 Freiburg – Jazzhaus
22.09.23 München – Strom
23.09.23 Aschaffenburg – Colos-Saal
24.09.23 Dortmund – Musiktheater Piano
26.09.23 Hamburg – Kent Club
27.09.23 Köln – Kulturkirche
29.09.23 Münster – Hot Jazz Club

Booking: M.G.M

His voice stands above all others in the field. Quite simply, Marc Broussard is the reason they invented soul music.PerformerMag.com

A blue eyed soul singer with a broad, soulful voice nicely scraped around the edges. – The Washington Times

Mehrmals mußte die Tour aus bekannten Gründen verschoben werden. Nun kommt der amerikanische Singer Songwriter im September auf seine langersehnte „Southern Roots“ – Tour!

Der Meister des „Bayou Souls“ präsentiert seinen genialen Mix aus Funk, Blues, R&B, Rock und Pop endlich auf deutschen Bühnen. Im Gepäck hat er sein aktuelles Album „S.O.S.4: Blues For Your Soul“ (#1 US Blues Charts!!!), eine fesselnde Sammlung von Blues- und Soul-Klassikern.

Das großartige Album wurde vom Dreamteam Joe Bonamassa und Josh Smith produziert.

“S.O.S 4: Blues for Your Soul” ist der neueste Beitrag in Broussards fortlaufender karitativer Albumreihe, die am 3. März über Bonamassas eigenes Label Keeping the Blues Alive Records/ Rough Trade erschienen ist.

Einen kleinen Eindruck erhält man auf der aktuellen Single „That´s What Love Will Make You Do“.

S.O.S. 4: Blues For Your Soul – Album Track Listing

  1. I’ve Got to Use My Imagination featuring Joe Bonamassa
  2. I’d Rather Drink Muddy Water
  3. That’s What Love Will Make You Do featuring Joe Bonamassa
  4. Cuttin’ In featuring Roddie Romero
  5. Dreamer
  6. Empire State Express
  7. Love, The Time Is Now featuring Bobby Junior
  8. I Asked for Water featuring JJ Grey
  9. I Like to Live the Love featuring Eric Krasno
  10. Locked Up in Jail (Prison Blues) featuring Josh Smith
  11. Driving Wheel featuring Joe Bonamassa
  12. When Will I Let Her Go featuring Joe Bonamassa

Videos zum Verlinken

https://youtu.be/9cTWpJtLTGw
https://youtu.be/hoJQQuseZ7g
https://youtu.be/B_WBEn956PQ
https://youtu.be/06CDiC0c5SQ

Weitere Informationen unter www.marcbroussard.com

Weitere Infos zu Broussard

Marc Broussard SOS 4 Blues For Your Soul Album
M e d i e n i n f o

STEWART COPELAND / Neues Album

Stewart Copeland / CD-Album „Police Deranged For Orchestra“ – VÖ: 23.06.2023 (Shelter/BMG)

Stewart Copeland, 7-facher Grammy-Preisträger, Komponist und Police-Schlagzeuger, kündigt die weltweite Veröffentlichung von „Police Deranged for Orchestra“ am 23. Juni (BMG) an!

Welttournee mit internationalen Orchestern und Rockensemble!

„Stewart Copeland’s Police Diaries“ werden im Oktober veröffentlicht!

Stewart Copeland, einflussreicher Schlagzeuger/Gründer der bahnbrechenden 80er-Jahre-Band The Police und gefeierter Film-, Opern- und Orchesterkomponist, setzt seine musikalische Reise mit „Police Deranged for Orchestra“ fort, einem neuen Album, das am 23. Juni (Shelter/BMG) erscheint. Mit seinem neuesten Album betrachtet Copeland die bekanntesten Stücke der Band aus einem neuen Blickwinkel, inspiriert von seinen jüngsten Streifzügen durch erweiterte musikalische Formen und Instrumentierungen.

TOURNEE

The Police Deranged for Orchestra Tour muß aus privaten Gründen des Künstlers leider abgesagt werden. Tickets werden in den Vorverkaufsstellen in denen Sie gekauft wurden erstattet.

POLICE DERANGED TRACKLIST

  1. Don’t Stand So Close To Me
  2. Every Little Thing She Does Is Magic
  3. Message In A Bottle
  4. King of Pain
  5. Demolition Man
  6. Murder by Numbers
  7. Roxanne
  8. Tea in the Sahara
  9. Can’t Stand Losing You / Regatta de Blanc
  10. Every Breath You Take (Intro)
  11. Every Breath You Take

Website

www.stewartcopeland.net

Material zum Downloaden

STEWART COPELAND PDFO Bio (DE)
Stewart Copeland’s Police Deranged for Orchestra (DE)
Stewart Copeland’s Police Deranged for Orchestra (EN)

Christone „Kingfish“ Ingram Tour 2023

>> Tournee abgesagt! <<

Im Frühjahr 2022 kommt „the next explosion of the blues“ (O-Ton Buddy Guy) für zwei Shows nach Deutschland. Im Gepäck wird der 22jährige Ausnahmekünstler sein brandneues Album „662“ haben, welches am 23.Juli erscheinen wird.

Christone Kingfish Ingram
Presents 662: Juke Joint Live

ACHTUNG: Hamburg + Berlin auf 2023 verlegt!

12.06.23 – Hamburg/Fabrik
14.06.23 – Berlin/Hole 44

>> Tournee abgesagt! <<

(Bundesweiter Tourneeveranstalter: Shooter Promotions)

http://www.christonekingfishingram.com

Dateien

Pressetext Kingfish 2022 (PDF)
Chistone Kingfish Ingram 2022 (PDF)
Kingfish (PDF)

Bilder

SAMANTHA FISH & JESSE DAYTON „Death Wish Blues“ – Tour 2023

In wenigen Wochen kommt sie endlich nach Deutschland. Samantha Fish! Mehrmals mußte die Tournee der Ausnahmegitarristen aus bekannten Gründen verschoben werden. Doch nun fällt am 23.März in Dortmund der Startschuß Ihrer „Death Wish Blues“ – Tour. Apropos „Death Wish Blues“…so lautet der Titel ihres brandneuen Albums, das demnächst erscheinen wird. Um es harmlos auszudrücken: Was für ein Brett!

2022 erschien die EP „The Stardust Sessions“ . Einen Eindruck bekommt man im Video zum Track „Brand New Cadillac“ . Dort ist sie nicht allein zu sehen, nein, denn an ihrer charmanten Seite rockt ein gewisser Jesse Dayton. Und das machen sie verdammt gut! Und zwar so gut, dass Jesse zusammen mit Samantha Fish nach Deutschland kommt! Jesse Dayton ist wahrlich kein Unbekannter, hat er doch mit Größen wie, z.B., Johnny Cash, Willie Nelson oder auch Rob Zombie zusammen gearbeitet. „Ich habe in meiner bisherigen Karriere alles gespielt. Punk, Americana, Rock, Country, Blues. Samantha und ich kennen uns schon einige Jahre und wir hatten einfach Lust, etwas zusammen zu machen.“ Gesagt-getan.

Nach der EP folgt im Mai mit „Death Wish Blues“ ein komplettes Album in dieser kraftvollen Konstellation Fish/Dayton. Mehr als nur ein Leckerbissen für alle BluesRock-Fans. Natürlich werden die Beiden einige Kostproben aus dem Album „live On Stage“ präsentieren. Man darf sich also sehr freuen!

SAMANTHA FISH & JESSE DAYTON „Death Wish Blues“ – Tour 2023

23.03. DORTMUND – PIANO
24.03. MANNHEIM – 7ER CLUB
25.03. ROTH – BLUESTAGE
26.03. MÜNCHEN – AMPERE
27.03. FREIBURG – JAZZHAUS
29.03. HAMBURG – FABRIK
30.03. BERLIN – HOLE.44
31.03. LEIPZIG – KUPFERSAAL
01.04. WINTERBACH – LENENBACHHALLE
23.05. PRATTELN (CH)
25.05. KARLSRUHE- TOLLHAUS
26.05. Mainz/Frankfurter Hof
27.05. SCHÖPPINGEN – GROLSCH BLUES FESTIVAL (CSH)

www.samanthafish.com

Material zum Downloaden

Pressetext Samantha Fish – Death Wish Blues 2023
Samantha Fish and Jesse Dayton-Death Wish Blues
Samantha Fish Jesse Dayton Death Wish Blues UK press release

IVY GOLD „Broken Silence“

Im September als Support mit MARC BROUSSARD auf Tour!

20.09.23 CH- Rubigen – Mühle Hunziken
21.09.23 Freiburg – Jazzhaus
22.09.23 München – Strom
23.09.23 Aschaffenburg – Colos-Saal
24.09.23 Dortmund – Musiktheater Piano
26.09.23 Hamburg – Kent Club
27.09.23 Köln – Kulturkirche
29.09.23 Münster – Hot Jazz Club

CD-Album – VÖ: 26.Mai 2023
Label: A1 Records, Golden Ivy Records
Vertrieb: Broken Silence Independent Distribution GmbH)

Die female fronted Bluesrock Band feat. Manou, Tal Bergman (Joe Bonamassa, Billy Idol, Rock Candy Funk Party, a.m.m.), Sebastian Eder (Avalon), Kevin Moore (Jennifer Rush), Anders Olinder (Glenn Hughes) ist mit einem neuen Album zurück!

“Broken Silence” ist die dritte Veröffentlichung der Bluesrock Band IVY GOLD in nur 3 Jahren!

Wenn eine bodenständige Fee namens Manou auf vier absolute Vollblutmusiker trifft, kommt dabei etwas Besonders wie „Broken Silence“ heraus. Die Schöpfer dieses Longplayers sind ein äußerst vitales – vor Energie leidenschaftlich strotzendes – Quintett namens Ivy Gold. Der Fünfer besteht aus bereits erwähnter Frontfrau Manou. Begleitet wird sie von Gitarrist und „musikalischem Direktor“ Sebastian Eder, Schlagzeuger Tal Bergman, Bassist Kevin Moore und Keyboarder Anders Olinder.

Mit „Broken Silence“ steht nun nach „Six Dusty Winds“ das zweite Studiowerk in den Startlöchern. „Unsere eindeutige musikalische Heimat ist die Bühne“, sinniert Sebastian, eine so resolute wie introvertierte Persönlichkeit. „Erst dort entfalten wir unsere wahren, kraftstrotzenden Qualitäten. Ziehen wir den Zuhörer in den unwiderstehlichen Sog des Geschehens.“

Das Ivy Gold nicht nur auf der Bühne sehr überzeugen, das beweisen sie auf dem neuen Album! Einen starken Vorgeschmack liefern Manou und ihre Mannen mit der Vorabsingle „Broken Silence“ samt Video!

Material zum Downloaden

Info_BS_album_deutsch
Info_BS_album_english
Info_BS_single_english

Manou (credit_ nToyPhotography)

Cutting Crew „(I just) Died In Your Arms “ Tour 2023 (mfp concerts)

Die CUTTING CREW wurde 1985 von Nick van Eede gegründet.

Zusammen mit Gitarrist Kevin Scott MacMichael, Schlagzeuger Martin Beedle und Bassist Colin Farley veröffentlichten CUTTING CREW 1986 mit „Broadcast“ ihr Debütalbum.

Das mehrfach mit Platin ausgezeichnete Album enthielt u.a. den Hammer-Hit „(I Just) Died In Yours Arms“ , der monatelang die weltweiten Charts anführte und der Band eine Grammy Nominierung einbrachte. Aber auch Songs wie „I’ve Been in Love Before“ oder „One for the Mockingbird“ schafften es in die Top 10. Die Besetzung löste sich leider 1993 auf.

2006 wurde die Band endlich wiederbelebt. Sänger und Frontman Nick van Eede, sowie der langjährige CUTTING CREW Gitarrist Gareth Moulton beglücken seitdem wieder die Bühnen dieser Welt mit den schönsten Songs der mittlerweile 5 Alben.

Cutting Crew – I just died in your arms 2023

23.06.23               D-Aschaffenburg, Colos-Saal
24.06.23               D-Berlin, Wuhlheide Open Air
22.07.23               D-Bremen, Seebühne – Kultnacht
12.08.23               D-Rostock, Hanse Sail (Trio-Show – free entry)
13.08.23               D-Hiddensee, 10 Jahre Zeltkino (Trio-Show – free entry)
01.10.23               F-Freimingen Merlenbach, Le Gouvy (t.b.a.)
03.10.23               NL-Zoetermeer, Boerderij
05.10.23               D-Bad Füssing, Gr. Kurhaus
06.10.23               CH-Pratteln, Z7
07.10.23               D-Oberhausen, Kulttempel

Bundesweiter Tourveranstalter: mfp concerts /Tickets & Info:  https://mfpconcerts.com/konzerte/#cuttingcrew

Material zum Downloaden

Promo – Cutting Crew

John Oates feat. Guthrie Trapp

Shooter Promotions proudly presents…

Frühes kommen lohnt sich. Vor allem bei der Herbsttour von Beth Hart. Die Meisten kennen ihn als Duettpartner von Daryl Hall.  Die Rede ist natürlich von John Oates. „Arkansas“, so der Titel seines aktuellen Studioalbums, zeigt eine umfassende Übersicht seines Könnens. Americana, Folk, Blues, Soul. John Oates ist ein großartiger Singer/Songwriter und Storyteller. Er nimmt uns mit auf eine spannende musikalische Reise. Zusammen mit seinem Livepartner Guthrie Trapp wird er eine akustische Übersicht aus 50 Jahren John Oates live performen. Natürlich wird auch der ein oder andere Hall & Oates – Song präsentiert. Wie gesagt….frühes Kommen lohnt sich!

!!!Teile der Beth Hart Deutschlandtournee werden verschoben!!!

Eigentlich sollte am 31.10. in Berlin der Startschuss der diesjährigen „Thankful“ – Tournee der U.S. amerikanischen Ausnahmekünstlerin Beth Hart fallen.

Auf Anraten ihres Arztes wird die Tour nun später, genauer gesagt am 14.11. in München beginnen.

Ein stark eingeklemmter Nerv, der unglaubliche Schmerzen verursacht und es ihr unmöglich macht, die Tour wie geplant zu starten.
Reisen und Tourstrapazen würden zum jetzigen Zeitpunkt den Heilungsprozess einschränken.

Beth Hart will den deutschen Fans eine 100%ige Show liefern, dies ist unter den genannten Umständen leider nicht möglich.

!!Aufgrund der Umplanung wird John Oates bei den Velegungsterminen nicht mit dabei sein und lediglich in München, Hamburg und Frankfurt auftreten!!

Das ergibt sich nun folgender Tournee-Plan; Tickets behalten ihre Gültigkeit.

14.11.22 München – Circus Krone
18.11.22 Hamburg – Edel Optics Arena
20.11.22 Frankfurt – Jahrhunderthalle
29.11.22 Nürnberg – Meistersingerhalle

06.12.22 Hannover – Kuppelsaal
08.12.22 Berlin – Tempodrom
10.12.22 Trier – Arena
12.12.22 Stuttgart – Liederhalle

15.06.23 Mannheim – Rosengarten
19.06.23 Düsseldorf – Mitsubishi Electric Hall
27.06.23 Baden-Baden – Festspielhaus

https://johnoates.com
http://www.shooter.de

Material zum Downloaden

Pressetext John Oates 2022
Oates Trapp Show EPK
JOHN OATES Q&A
John Oates Info


BETH HART – War In My Mind TOUR verschoben!

Shooter Promotions proudly presents…

>>> Beth Harts Show am 29.11. in der Meistersingerhalle/Nürnberg muss aus gesundheitlichen Gründen auf den 08.November 2023 zu unser aller Bedauern verlegt werden.

>>> Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit für den neuen Termin.

>>> Die Dezembershows sind hiervon nicht betroffen! 

BETH HART  plus special acoustic live performance by John Oates feat. Guthrie Trapp

Frühes kommen lohnt sich. Vor allem bei der Herbsttour von Beth Hart. Die Meisten kennen ihn als Duettpartner von Daryl Hall.  Die Rede ist natürlich von John Oates. „Arkansas“, so der Titel seines aktuellen Studioalbums, zeigt eine umfassende Übersicht seines Könnens. Americana, Folk, Blues, Soul. John Oates ist ein großartiger Singer/Songwriter und Storyteller. Er nimmt uns mit auf eine spannende musikalische Reise. Zusammen mit seinem Livepartner Guthrie Trapp wird er eine akustische Übersicht aus 50 Jahren John Oates live performen. Natürlich wird auch der ein oder andere Hall & Oates – Song präsentiert. Wie gesagt….frühes Kommen lohnt sich!

!!!Teile der Beth Hart Deutschlandtournee werden verschoben!!!

Eigentlich sollte am 31.10. in Berlin der Startschuss der diesjährigen „Thankful“ – Tournee der U.S. amerikanischen Ausnahmekünstlerin Beth Hart fallen.

Auf Anraten ihres Arztes wird die Tour nun später, genauer gesagt am 14.11. in München beginnen.

Ein stark eingeklemmter Nerv, der unglaubliche Schmerzen verursacht und es ihr unmöglich macht, die Tour wie geplant zu starten.
Reisen und Tourstrapazen würden zum jetzigen Zeitpunkt den Heilungsprozess einschränken.

Beth Hart will den deutschen Fans eine 100%ige Show liefern, dies ist unter den genannten Umständen leider nicht möglich.

!!Aufgrund der Umplanung wird John Oates bei den Velegungsterminen nicht mit dabei sein und lediglich in München, Hamburg und Frankfurt auftreten!!

Das ergibt sich nun folgender Tournee-Plan; Tickets behalten ihre Gültigkeit.

14.11.22 München – Circus Krone
18.11.22 Hamburg – Edel Optics Arena
20.11.22 Frankfurt – Jahrhunderthalle
29.11.22 Nürnberg – Meistersingerhalle

06.12.22 Hannover – Kuppelsaal
08.12.22 Berlin – Tempodrom
10.12.22 Trier – Arena
12.12.22 Stuttgart – Liederhalle

15.06.23 Mannheim – Rosengarten
19.06.23 Düsseldorf – Mitsubishi Electric Hall
27.06.23 Baden-Baden – Festspielhaus

http://www.bethhart.com
http://www.shooter.de

Gerade war sie für mehrere ausverkaufte Konzerte in Deutschland. Die bisher erfolgreichste Deutschland – Tournee überhaupt für diese Ausnahmekünstlerin. Beth Hart ist so authentisch wie nie. In einer Musikindustrie voller Hochglanzproduktionen und retuschierten Fotoshootings ist sie die Künstlerin, die ihre Karten offen auf den Tisch legt und ihre dunkelsten Geheimnisse preisgibt. Noch nie hat sich das Grammy-nominierte Talent auf einer Platte so roh präsentiert wie auf „War In My Mind“.

Auf dem neuen Album, das am 27. September erscheint, geht sie offen mit ihren inneren Dämonen um und offenbart den Zuhörern ihre bisherigen Erfolge und Rückschläge im Leben. „Mehr als bei jedem anderen Album, das ich bisher gemacht habe, bin ich auf diesen Songs ganz ich selbst gewesen.“, erklärt die Sängerin. „Mein innerer Heilungsprozess hat sehr lange gedauert, doch inzwischen fühle ich mich mit meiner dunklen Seite, meiner Verrücktheit und den Dingen, für die ich mich so lange schämte, sehr wohl.“ Beth Hart muss sich wahrlich für gar nichts schämen. Schon gar nicht für ihre einfach tolle Musik.

Material zum Downloaden

Beth Hart No Audio Babe PR
Beth Hart Plakat D Tour Sommer 2022
BIO_Beth Hart – War In My Mind – PRD75951_de
PR_Beth Hart – War In My Mind – PRD75951
BIO_Beth Hart – War In My Mind – PRD75951

Kenny Wayne Shepherd Band „Trouble is…25th Anniversary Tour“

Die für 2022 angedachte Kenny Wayne Shepherd Tournee (teils zusammen mit Samantha Fish) wird auf 2023 verschoben.

Achtung: Samatha Fish wird bei dieser Tour NICHT dabei sein!!!

Kenny Wayne Shepherd Band „Trouble is… 25th Anniversary Tour“

28.April – Berlin/Verti Music Hall (NUR in Berlin special guest: Henrik Freischlader)
30.April – Karlsruhe/Tollhaus Kulturzentrum
02.Mai – Nürnberg/Hirsch
03.Mai – Bochum/Zeche
05.Mai – Mainz/Frankfurter Hof
06.Mai – Winterbach/Lehenbachhalle  (NEU!)
07.Mai – München/Circus Krone
08. Mai – Hamburg/Fabrik

Bundesweiter Tourveranstalter: Shooter Promotions

Um Missverständnisse zu vermeiden, hier detailiert aufgesplittet:
  • Mainz + Hamburg / KWS Solo Shows -> Verlegt (Tickets behalten ihre Gültigkeit)
  • Berlin wird verlegt und Samantha mit Henrik auf dem Billing ersetzt. (Tickets behalten ihre Gültigkeit)
  • München wird (ohne Samantha) verlegt -> (Tickets behalten ihre Gültigkeit)
  • Winterbach – Neue Show!
  • Karlsruhe / Nürnberg / Bochum: werden abgesagt (Tickets rückerstattet) und sind neu angeleg!

„Trouble Is… 25th Anniversary Tour 2023“

Wir schreiben das Jahr 1997. Es ist der 07.Oktober. Eines der besten und wichtigsten BluesRock-Alben überhaupt erblickt das Licht der Welt: „Trouble Is“. Es ist erst das zweite Album des damals 20jährigen Ausnahmegitarristen. Er und seine Band sorgten für einen kräftigen Ruck in der BluesRock-Landschaft. Die Rede ist natürlich von der Kenny Wayne Shepherd Band. „Trouble Is“ feiert 25jähriges Jubiläum! Und das möchte Kenny Wayne Shepherd rund um den Globus mit all seinen Fans gebührend feiern.

Allein den den U.S.A. verkaufte sich „Trouble Is“ weit über eine Mio. mal. Stolze 104 Wochen konnte sich der Longplayer in den amerikanischen Billboard Charts halten. Das Resultat: Platin, 2 Billboard Music Awards (u.a. für den „Rock Song Of The Year“) und eine Grammy Award Nominierung. Songs wie „Slow Ride“, „Everything Is Broken“ oder „Blue On Black“ gehören auch heute noch zum festen Repertoire einer wirklich guten BluesRock-Radiosendung.

Als Appetizer erscheint am 02.Dezember „Trouble Is… 25“ der re-record release zum Jubiläum über Provogue Records/Mascot Label Group  in diversen Formaten!

Die Kenny Wayne Shepherd Band wird auf dieser wirklich sehr besonderen Anniversary Tour diesen Topseller komplett durchspielen. Volle 2 Stunden „Trouble Is“ live on stage!

 Im April/Mai 2023 macht diese spannende Tour auch in Deutschland halt.

Material zum Downloaden

BIO Kenny Wayne Shepherd – Troubel Is…25
PR Kenny Wayne Shepherd – Troubel Is…25 – Apr-May 2023 EU tour
TI 25 European Tour PR 082222

SAGA – A Night To Remember Tour 2022/23

Nach der Tour ist vor der Tour!

Wenn Ende Juli die SAGASommerTour endet, geben die Kanadier ihren Fans nur eine kurze Verschnaufpause. Aufgrund starker Nachfrage beehren uns Michael Sadler und seine Mannen im Herbst 2022 ein zweites Mal!

ACHTUNG: Hamburg, Berlin + München auf 2023 verlegt!

Mannheim findet statt!
09.11.22 Mannheim/Capitol

08.06.2023 Hamburg/Große Freiheit
09.06.2023 Berlin/Huxleys
11.06.2023 München/Muffathalle

weitere Termine folgen in Kürze.

Shooter Promotions proudly presents… SAGA

Kommando zurück. SAGA lösen sich nicht auf. Was im Januar 2017 noch wie ein offizieller Abschied klang, ist Geschichte. Es war lediglich ein Missverständnis, sagt Michael Sadler, Sänger der Neo-Progrocker: „Wir wollten bloß aus dem üblichen, jahrzehntelangen Album-Tour-Album-Rhythmus heraus. Nach über 40 Jahren war es an der Zeit, ein wenig Luft zu holen. Wir sind glücklicherweise in der Lage, uns auszusuchen, wann wir spielen wollen.

Es muss Spaß machen und sich nicht wie ein Job anfühlen, auf die Bühne gehen zu müssen. Dabei geht es auch nicht um Geld. Wir haben nie konkret formuliert, dass wir uns auflösen werden, dazu sind wir auch noch immer viel zu kreativ.“ Und füllen auch hierzulande vor allem noch immer die Hallen.So auch garantiert im Frühjahr 2020!

Natürlich mit „The Flyer„, „On The Loose„, „Wind Him Up“ oder „Humble Stance„:

Material zum Downloaden

SAGA Bio Tour 2022
SAGA Pressetext 2022


CREDITS

Cover
Pierre Menard/ Janice Stobie-Rushton, Canada

Additional Photos
Andrew Clowater, Canada
Pierre Menard
Janice Stobie-Rushton

Photo Comp
Editing Gwen Sadler

Stewart Copeland´s Police Deranged for Orchestra 2023

with members of the Prague Philharmonic Orchestra

(Tourveranstalter: MFP Concerts)

Stewart Copeland, der Gründer und Schlagzeuger von „THE POLICE“ , bringt die Police Hits arrangiert für Orchester auf die Bühne.

Stewart Copeland ist der Masse der Musikfans bekannt als Gründer und Schlagzeuger von „THE POLICE“. Der Rolling Stone listete ihn 2016 als 10. besten Drummer aller Zeiten.

Stewart Copeland hat sich auch durch seine Filmmusik-Kompositionen einen Namen gemacht und Golden Globe sowie denGrammy gewonnen. Filme wie Wallstreet, Talk Radio, Rumble Fish, The Equalizer, Ben Hur…, um nur einige zu nennen. Stewart komponierte aber auch für das Videospiel  “Spyro – The little Dragon” den kompletten Soundtrack.

POLICE deranged for Orchestra: 2019 feierte Stewart mit seiner Mischung aus Police-Hits, die er extra für Orchester arrangiert hat und einer Auswahl seiner Blockbuster Soundtracks in der Elbphilharmonie, Hamburg die Weltpremiere. 2023 bringt er diese Show mit noch mehr Police Hits, Showelementen, seiner Band und 3 Sängerinnen zurück nach Europa.

Stewart spielt eingebettet in das Orchester Schlagzeug.

20.07.2023 – Bremen, Seebühne
22.07.2023 – Frankfurt, Jahrhunderthalle

Ticketalarm am 12.09.2022

Vorverkaufsstart am 16.09.2022

SC – Promo 2023
SC – Setlist 2023

Southern Avenue

2018 : Blues Music Award Winner / „Best Emerging Artist Album“ !

2019 : GRAMMY Award Nomination  / „Best Contemporary Blues Album“ !

Live-Termine 2022  – ABGESAGT!

13.12.2022 – Dortmund / Musiktheater Piano
12.12.2022 – Berlin / Hole 44

Shooter Promotions

Benannt nach einer Straße in ihrer Heimat Memphis, Tennessee, U.S.A. kommt diese großartige five-piece Band Southern Avenue daher. Seit ihrer Gründung 2015 konnten Southern Avenue in den Staaten schon einige Erfolge verbuchen.

So konnten sie zum Beispiel mit ihrem selbstbetitelten Erstlingswerk # 6 der US Billboard Top Blues Album Charts und #1 der iTunes Blues Charts entern.

„Alle Bandmitglieder haben verschiedene Erfahrungen, verschieden Kulturen und somit einen unterschiedlichen Background. Man kann uns in keine Schublade stecken. Southern Avenue klingt anders als jede andere Band. Und das ist etwas, auf das ich sehr stolz bin“, so Gitarrist Ori Naftaly.

Der Mix aus Soul, Blues, Gospel und R&B gepaart mit der fantastischen Stimme der Frontfrau Tierinii Jackson zieht wirklich jeden Zuhörer in seinen Bann. Aber nicht nur auf Platte funktionieren Southern Avenue, nein, live legt die Band noch einen drauf!

Sollte man noch nichts von Southern Avenue gehört haben, so muss man sich den 03. Juni fett im Kalender ankreuzen. Dann nämlich geben sie ein exklusives Konzert im Musiktheater Piano in Dortmund.

Hier gibt es natürlich auch Songs aus ihrem aktuellen Album „Be The Love You Want“, das letztes Jahr erschienen ist.  Produziert wurde das Album übrigens vom mehrfachen Grammy-Gewinner Steve Berlin (u.a. Los Lobos, Susan Tedeschi)

Website

https://www.southernavenuemusic.com/

Southern Avenue – Push Now (Official Music Video)

https://www.youtube.com/watch?v=X79ZHGFl95U

Material zum Downloaden

Southern Avenue Pressetext
Southern Avenue – EU Tour Press Release
Southern Avenue – BE THE LOVE YOU WANT – Bio

Howard Jones 2022/ Neues Album + Tour

Digitale VÖ: 09.09 / CD-VÖ: 30.09.

Am 9. September 2022 veröffentlicht Howard Jones ein brandneues elektronisches Album mit dem Titel „Dialogue“ (digital + CD – India Media Group/IMG/BigLakeMusic). Dialogue folgt auf die von der Kritik gefeierte Veröffentlichung „Transform“ aus dem Jahr 2019.

Vor 10 Jahren startete Howard ein Projekt, bei dem er sich selbst herausforderte, vier neue elektronische Alben aufzunehmenund selbst zu veröffentlichen. Ganz am Anfang wurden die Albumtitel als „Engage“, „Transform“, „Dialogue“ festgelegt und 2023 wird das finale Album „Global Citizen“ erscheinen.

Jones bleibt ein Begriff für jeden, der in den 80er und 90er Jahren aufgewachsen ist. Weltweite Hits wie „Things Can Only Get Better“, „No One Is To Blame“, „What is Love?“ und „New Song“ sind feste Bestandteile der Popkultur.

Insgesamt kommt der Brite bis heute auf 15 internationale Top-40-Hits. 

Zu den frühen Highlights der Karriere zählt neben seinem Auftritt bei der Grammy-Verleihung 1985 (neben Herbie Hancock, Stevie Wonder und Thomas Dolby) natürlich sein unvergesslicher Auftritt beim Live-Aid-Spektakel 1985 im Wembley Stadion. Seine Pianoversion des Hits „Hide And Seek“ sahen 1,9 Milliarden Menschen, was damals einem Viertel der
Weltbevölkerung entsprach. Howard Jones ist und bleibt einer der herausragenden Pioniere und Protagonisten der elektronischen Popmusik.

Tourveranstalter: MFP Concerts

What Is Love„, „New Song“ oder auch „Like To Get To Know You Well„… diese Songs kennt wirklich jeder.

Howard Jones hat im Mai sein neues Album veröffentlicht.“Transform„, so der Titel, klingt so, als ob die Zeit stehen geblieben wäre. Und das ist mehr als positiv gemeint! Frisch und doch sehr vertraut.

Desweiteren kommt Howard Jones im April 2020 für einige Konzerte nach Deutschland.

Leider muss die Howard Jones Tour nun zum dritten Mal verlegt werden

Transform & The Hits Tour 2022

14.11     Hamburg, Markthalle
15.11     Köln, Kantine
16.11     Stuttgart, LKA
17.11     Frankfurt, Batschkapp
18.11     Berlin, Columbia-Theater
19.11     Bremen, Schlachthof

http://tidd.ly/1436dd4c

Support:
Quaeschning/Schnauss… the Masterminds of Tangerine Dream
Tourveranstalter: MFP Concerts

Short Facts:
• erstes reguläres Popalbum seit 10 Jahren
• Howard Jones ist einer der ElektroPop Ikonen der 80er
• Zusammenarbeit mit US Elektrokünstler BT
• LIVE auf Germany-Tour im April 2020!

Howard Jones bleibt ein Begriff für jeden, der in den 80er und 90er Jahren aufgewachsen ist. Weltweite Hits wie „Things Can Only Get Better“, „No One Is To Blame“, „What is Love?“ und „New Song“ sind feste Bestandteile der Popkultur. Insgesamt kommt der Brite bis heute auf 15 internationale Top-40-Hits.

In etlichen Kinofilmen und Fernsehserien der letzten Jahre wie „Breaking Bad“, „Stranger Things“, „Bumblebee“, „GLOW“, „Eddie the Eagle“, „Halt and Catch Fire“ und „Everybody Hates Chris“ sind seine Songs zu hören. Zu den frühen Highlights der Karriere des Synthesizer-Pioniers aus Wales zählt neben seinem Auftritt bei der Grammy-Verleihung 1985 (neben Herbie Hancock, Stevie Wonder und Thomas Dolby) natürlich sein unvergesslicher Auftritt beim Live-Aid-Spektakel 1985 im Wembley Stadion. Seine Pianoversion des Hits „Hide And Seek“ sahen 1,9 Milliarden Menschen, was damals einem Viertel der Weltbevölkerung entsprach. Eine weitere Fußnote seiner schillernden Karriere war seine Beteiligung an einer Tournee mit der All-Starr-Band (!), die Ex-Beatle Ringo Starr zusammengestellt hatte und zu der neben Jones weitere prominente Musiker wie Sheila E, Roger Hodgson, Ian Hunter und Greg Lake gehörten.

„ Transform“ wurde mit seinem langjährigen Weggefährten Robbie Bronnimann produziert und featured auf drei Titeln , den US Amerikanischen Elektronik Tüftler BT (All Hail The Silence) , so auch auf dem Titelstück.

Der „britische Godfather of Synth-Pop“, wie Howard Jones auch genannt wird, kehrt rein musikalisch auf „Transform“ gleichwohl zu seinen Wurzeln zurück und kombiniert einen Teil seines frühen Synthesizer-Arsenals (Roland, Moog, Simmons, Emulator Keyboards) mit neuer Technik.

„Ich habe viele Alben aufgenommen, auf denen ich neue Dinge ausprobiert habe, aber es fühlt sich gut an, wieder nur mit Synthesizern zu arbeiten. Meine Fans haben sich gewünscht, dass ich wieder ein Synthie-Album mache, und ich glaube, dass ich unbewusst diesem Wunsch nachgekommen bin und es hat mir unglaublich viel Spaß gemacht.“

I BELIEVE IN YOU

Das Album „Dialogue“ ist für den 16. September 2022 geplant und erscheint rechtzeitig zu seiner ersten Deutschland Tour seit mehr als 10 Jahren.

Die „Transform to Dialogue Tour“ verspricht alle Hits des Synth Pop Masters, sowie Songs der aktuellen Alben, eingebunden in eine außergewöhnliche Licht und Video Extravaganza.  

Neue Singles: I BELIEVE IN YOU / MY ONE AND TRUE LOVE

MPN Airdate ab 29.4. ; VÖ 6.5.22

Die Karriere von Howard Jones drehte sich immer um das große Ganze.

Die Songs des Sängers, Songwriters und Keyboarders beschäftigen sich mit universellen Themen wie Erleuchtung, Transzendenz und der Erkenntnis verborgen hinter den vordergründigen inneren Kämpfen.

Er hat Millionen von Alben verkauft und hatte 15 Top-40-Singles weltweit. Und während seine Musik oft mit süchtig machenden Pop-Hooks, hochfliegenden Vocals und kreativen Arrangements überfüllt ist, werden Sie, wenn Sie tiefer graben, diese größeren Perspektiven finden, die darin eingebettet sind.

Auch auf seinen neuesten Titeln, die während der Corona Pandemie entstanden, finden Sie reine, ehrliche Interpretationen, die eine tiefere Schönheit enthüllen und durchaus als Abhilfe dienen können für Geschlagene Seelen in unruhigen Zeiten. Eine Konstante ist in der vier Jahrzehnte währenden Karriere von Jones geblieben: Musik als Kraft für das Gute zu nutzen. „Das Leben ist einfach eine verrückte Sache, in die man sich einmischen muss. Ich denke, es ist meine Aufgabe, großartige Musik zu machen, die die Menschen in irgendeiner Weise unterstützt und ihnen hilft, durchzukommen.“

Das Album „Dialogue“ ist für den September 2022 geplant und erscheint rechtzeitig zu seiner ersten Deutschland Tour seit mehr als 10 Jahren.

Material zum Downloaden

PRESS RELEASE DIALOGUE (2022)
M e d i e n i n f o Dialogue Howard Jones (2022)
Promo Text Howard Jones (2021)
M e d i e n i n f o – Jones
M e d i e n i n f o – Tour Howard Jones


COAST „10.2“ (CD-Album, VÖ: 11.06.2021 / India Records / IMG / RoughTrade / Believe)

COAST Live 2022

30.08. – Amrum/Süddorf OpenAir
31.08. – St.Peter Ording/Dünenhus OpenAir
01.09. – Köln/Kantine (Freideck)
03.09. – Hamburg/Downtown OpenAir

weitere Termine folgen im April 2023!

Runrig haben sich vor kurzem nach 45 Jahren im Musik-Business von der öffentlichen Bühne endgültig verabschiedet. Big Country sind seit dem Tod ihres charismatischen Sängers Stuart Adamson im Dezember 2001 Sound-technisch nur noch ein Schatten ihrer selbst. Die Dire Straits haben sich 1995 für „inaktiv“ erklärt, was sie bis heute sind. Und dennoch müssen Anhänger von Celtic Rock nicht darben. Denn es gibt bereits seit rund 15 Jahren ein Sextett, welches all die Vorzüge und Power oben genannter Bands aufs Exzellenteste miteinander vereint. Als da wären: Kraftvolle Leidenschaft, großes Pathos, atmosphärische Weite. Lieder demnach, in die man sich emotional hineinfallen lassen kann wie in eine extra-gemütliche Daunendecke oder wahlweise kuschelige Kumulus-Wolke.

„Flesh & Blood“ oder „I Wanna Sing With The Boss“…diese Songs schreien einfach danach, live auf der Bühne präsentiert zu werden. „10.2“ ist für COAST die erste Veröffentlichung auf dem deutschen Markt. Am 14.Mai gibt es vorab schon mal das Video zu „Flesh & Blood“. Am 11.Juni folgt dann das Album. Die Zeit ist reif für COAST. Nun endlich auch in Deutschland.

COAST MUSIC TV (Youtube Kanal)

https://www.youtube.com/channel/UCKHu52DnoRmdB0vNRli681g

lyric videos

https://youtu.be/sqwbqd1HJ8U
https://youtu.be/oAAuCSIiCtE

EPK teaser

https://youtu.be/bP9CXhGBa2I

https://www.facebook.com/officialcoast
https://www.instagram.com/coast.band/
https://twitter.com/officialCOAST

Dateien

COAST | 10.2 (PDF)

JEFF BECK with very special guest JOHNNY DEPP

Er gilt als einer der besten Gitarristen der Welt. Er ist mehrfacher Grammy-Gewinner. Er hat Musikgeschichte geschrieben.

Die Rede ist natürlich von Mastermind Jeff Beck.

Der britische Ausnahmegitarrist liefert seit mehreren Jahrzehnten unfassbar grandiose Tonträger und Konzerte ab. Von seinen Fans wird er mehr als nur verehrt.

Nun kommt er für zwei Shows nach Deutschland! Im Juli wird er in Offenbach und München zu Gast sein.

Als „very special guest“ wird Weltstar, Schauspieler (u.a. „Fluch der Karibik“) und Vollblutmusiker Johnny Depp mit dabei sein. Schon seit seiner Jugend ist Johnny Depp musikalisch aktiv, wollte er doch ursprünglich sowieso Rockstar werden.

Durch die Zusammenarbeit mit vielen namhaften Musikern (u.a. Paul McCartney, Slash, Alice Cooper, Joe Perry) etablierte sich Depp sehr schnell in der Musikbranche.

Am 15.07. erscheint das Beck/Depp-Album „18“. Songs aus dem Album werden sicherlich im Programm sein!

06.07.2022 Frankfurt/Offenbach – Stadthalle
13.07.2022 München – Tollwood Festival

Bundesweiter Tourveranstalter: Shooter Promotions

Das Album Beck/Depp-Album „18“ erscheint am 15.7. (WarnerMusic).

Die von Johnny Depp geschriebene Vorabsingle „This Is A Song For Miss Hedy Lamarr“ ist ab sofort verfügbar!

Material zum Downloaden

Jeff Beck & Johnny Depp Pressetext 2022
JEFF BECK Bio 2022


CREDITS

Live-Foto: Christie Goodwin

George Thorogood & The Destroyers

Einer der besten Gitarristen/Singer-Songwriter Irlands wird den Supportpart der diesjährigen George Thorogood & The Destroyers – Tour übernehmen: Eamonn McCormack. Der wunderbare Sänger, kraftvolle Storyteller, Weltklasse-Gitarrist und brillante Song-Handwerker McCormack ist schon lange kein Unbekannter mehr in der hiesigen BluesRock-Szene. Für legendäre Musiker wie, zum Beispiel, Rory Gallagher und Johnny Winter durfte er schon eröffnen und seine dynamischen Auftritte beim Rockpalast sind allen BluesRock-Fans noch in bester Erinnerung.  Regelmäßige Tourneen quer durch die Republik lassen seine Fangemeinde stetig wachsen. Eamonn McCormack weiß zu begeistern. Dies konnte er mit seinem aktuellen Album „Storyteller“ erneut beweisen. Eamonn McCormack und George Thorogood…auf dieses Live-Package darf man sich schon jetzt freuen!

Tourverschiebung!!! Neue Termine:

GEORGE THOROGOOD & THE DESTROYERS
plus support: Eamonn McCormack

18.07.22 – Neu-Isenburg / Hugenottenhalle
Dortmund Konzertverlegung in die Bochumer Zeche!!!
21.07.22 Bochum/Zeche
02.08.22 – Berlin/ Columbiahalle

Bundesweiter Tourveranstalter: Shooter Promotions
Das Live-Herz blutet. Corona hat 2020 so einige Live-Highlights gnadenlos verdrängt. Wie vermisst man doch die Clubs, die Konzerthallen, die fantastische Live-Atmosphäre. Aber…es ist LIVE-Land in Sicht!

Er lässt so einige Blues-Rock-Herzen höher schlagen. Er ist ein Garant für einen perfekten Blues-Rock Abend. Er ist eine wahre Legende : George Thorogood! Dieses Jahr feierte er seinen 70igsten Geburtstag. George Thorogood ist halt wie ein guter Wein. Je älter, desto besser. Seine musikalischen Einflüsse haben ihn sein ganzes Musikerleben lang geprägt. Ob nun die Stones, The Yardbirds oder The Animals. John Lee Hooker oder Bo Diddley. Er war als Straßenmusiker unterwegs und hat in größeren Hallen gespielt. Kurz: Dieser Mann hat alle Höhen und Tiefen des Musikbusiness kennen lernen dürfen.

Seine langjährige Begleitband THE DESTROYERS waren immer an seiner Seite. Live einfach unschlagbar! Auch„nicht Blues – Kenner“ dürften einen bestimmten Song des US-Musikers mit Sicherheit kennen: Das legendäre „Bad To The Bone“! Ein absoluter Klassiker. Aber auch aktuelleres Material wird 2021 live präsentiert. „Party Of One“ (Rounder Records), so der Titel seines 2017er Albums, ist Thorogood pur.„Dieses Album ist das, was ich war – was ich bin – was ich immer sein werde“, so der Blues-Rocker. Authentisch, erdig, echt. Das ist George Thorogood.

Party of one…..Party for all. 2021 endlich live!

www.georgethorogood.com

Pressetext (PDF)
Plakat (PDF)
Pressetext Eamonn Thorogood 22
Eamonn McCormack Bio History 2020 (PDF)
Eamonn McCormack













THE BEACH BOYS LIVE 2022 – Sixty Years Of The Sounds Of Summer

06.07.22 Magdeburg – Elbauenpark
07.07.22 Berlin – Tempodrom
08.07.22 Dresden – Junge Garde

Bundesweiter Tourveranstalter: Shooter Promotions

Wenn schon Sommer – DANN RICHTIG!
Wer ist für den perfekten Sommer-Soundtrack zuständig?

Korrekt! THE BEACH BOYS!

Die Helden der 60er und 70er Jahre kommen mit einem großen Koffer voller Surfsound nach Deutschland! Ob nun „Surfin ́USA“, „Fun Fun Fun“, „Help Me, Rhonda“, „Barbara Ann“ oder „Sloop John B“….wir alle kennen diese Welthits.

Wer die Beach Boys noch nie live erlebt hat, der sollte dies unbedingt nachholen!

Partylaune, Nostalgie, Welthits. Das sind THE BEACH BOYS!
2022
endlich wieder in Deutschland!

Material zum Downloaden

The Beach Boys! 2022
The Beach Boys! Tour 2022
Beach Boys – 60th Anniversary

JUANES

JUANES 04.07.2022 Mainz

Shooter Promotions

Einziges Konzert in Deutschland!

2005 gelang ihm mit „La camisa negra“ der internationale Durchbruch. Seither hat er unzählige Auszeichnungen erhalten, und ist von den Konzert und Charitybühnen dieser Welt nicht mehr wegzudenken. Die Rede ist vom kolumbianischen Sänger, Songwriter und Gitarristen JUANES.

Weit über 16 Millionen verkaufte Tonträger und 17 Millionen Follower in sozialen Netzwerken sind zwar wichtig, doch Prioritäten setzt der 1972 in Medellín geborene Juan Esteban Aristizábal Vázquez unter dem Künstlernamen Juanes beliebte LatinPopund Rockmusiker auch an anderer Stelle.

So engagierte sich der heute mit seiner Frau und den Kindern in Florida lebende Künstlersich bereits vor Jahren für die Völkerverständigung, indem er Friedenskonzerte („Conciertos por la paz“) veranstaltet.

Live ist JUANES immer ein Garant für gnadenlos gute Bühnenshows und exzellente Stimmung.

Man darf sich also schon jetzt auf den 04. Juli freuen!

Material zum Downloaden

Juanes Pressetext 2022

Joe Satriani „Earth 2022 – 2023 Tour“ verschoben auf 2023! & Neues Album „The Elephants Of Mars“ (earMusic) im April!

Shooter Promotions proudly presents…

Einer der erfolgreichsten Instrumental-Rock-Gitarrist der Welt kommt im April 2023 für einige Konzerte wieder nach Deutschland: Joe Satriani!

Joe Satriani „Earth 2022 – 2023 Tour“

17. April – Oberhausen / Turbinenhalle Oberhausen
18 .April – Nürnberg / Löwensaal
20 .April – Berlin / Huxley’s Neue Welt
26. Mai – Karlsruhe / Kulturzentrum Tollhaus Karlsruhe
27. Mai – Winterbach / Salierhalle Winterbach

TBA Nürnberg Löwensaal

Satriani hat bis jetzt über zehn Millionen Alben verkauft, zwei seiner 16 Alben wurden mit Platin, vier mit Gold ausgezeichnet, genau wie das Debüt seiner Band Chickenfoot. Allein 15mal standen seine Werke auf der Nominierungsliste der Grammy Awards. Vor seiner Solokarriere wirkte er als Lehrer von Metallicas Kirk Hammett, Steve Vai und Testaments Alex Skolnick. Seit 1996 setzt Satriani regelmäßig seine Idee in die Tat um, mit mehreren Gitarristen durch die Welt zu touren. Seitdem hat er sich die Bühne u.a. mit Steve Vai, Michael Schenker, Steve Lukather, Yngwie Malmsteen, Robert Fripp, John Petrucci, Paul Gilbert, Steve Morse geteilt. Satrianis JS Series beim Kult-Gitarren-Bauer Ibanez ist bis heute eine der populärsten und konstantesten Verkaufserfolge der Firma. Sein letztes Album „What Happens Next“ (in Zusammenarbeit mit Glenn Hughes und Chad Smith) erschien im Januar 2018. Im April wird Satriani nicht nur Klassiker wie „Surfing With The Alien“, „Cherry Blossoms“, „Always With Me, Always With You“ oder „Flying In A Blue Dream“ live präsentieren, nein, auch brandneue Stücke wird er zum Besten geben! Das neue Studioalbum wird nämlich ebenfalls im April 2020 erscheinen (Legacy/SONY).

Die Band, die Satriani live unterstützen wird, ist wie immer…..Weltklasse!

Kenny Aronoff (drums, u.a. John Fogerty)
Bryan Beller (bass, The Aristocrats)
Rai Thislethwayte (keyboard, Thirsty Merc)
and Joe Satriani (guitar)

Material zum Downloaden

Satriani 2023 Pressetext
Joe Satriani – The Elephants of Mars – Album Bio
Joe Satriani – The Elephants of Mars – Short Version
JOE SATRIANI Single #2 Faceless FINAL

Tedeschi Trucks Band Tour 2022

News von der 12-köpfigen Bluesrock-Familie aus Florida: Die Tedeschi Trucks Band kommt für zwei Shows im Oktober 2022 nach Deutschland!

25.10.2022 Berlin – Verti Music Hall
26.10.2022 Hamburg – Edel Optics Arena

(Bundesweiter Tourneeveranstalter: Shooter Promotions)

NEW: „I Am The Moon“ – das Projekt besteht aus 4 Alben (Concord/Universal)

Diese werden in aufeinanderfolgenden Monaten veröffentlich, beginnend mit:

  • Episode I : Crescent (ab 3. Juni)
  • Episode II : Ascension (ab 1.Juli)
  • Episode III : The Fall (ab 29. Juli)
  • Episode IV : Farewell (ab 26. August)

Mit ihrer 12-köpfigen Besetzung um das Ehepaar Tedeschi/Trucks war die Tedeschi Trucks Band von Anfang an eine Ausnahmeerscheinung in der US-amerikanischen Blues- und Rock-Landschaft, und auch hierzulande findet ihr scheuklappenfreier Sound stetig mehr Anhänger – so viele, dass sie zuletzt sogar die deutschen Top-20 aufmischen sollten.

Den ganzen Facettenreichtum ihres Sounds entfalteten sie ein weiteres Mal auf „Signs“, dem letzten Studioalbum aus dem Jahre 2019 – astreine Soul-Hymnen bis hin zu Balladen und druckvollem Rock. Mit „Layla Revisited“ erschien 2021 ein weiteres Live – Album der Tedeschi Trucks Band. Eine unglaubliche Live-Aufnahme des Derek & The Dominos-Albums „Layla And Other Assorted Love Songs“.

Einige Fachleute meinen sogar, dass es besser wäre als die Originalversion. Resultat: # 17 in den deutschen Albumcharts! Über Preise und Auszeichnungen mangelt es bei der Band um Susan Tedeschi und Derek Trucks ebenfalls nicht.

Unter anderem gab es den Grammy für das Album „Relevator“, mehrere Blues Music Awards (u.a. für ihr Album „Made Up Mind“) und ständige Chart-Spitzenplätze in den Blues-Charts/U.S.A. . Nach der Live-Zwangspause kann man die Tedeschi Trucks Band 2022 endlich wieder live in Europa erleben.

Tedeschi Trucks Band is Susan Tedeschi (guitar, vocals), Derek Trucks (guitar), Gabe Dixon (keyboards, vocals), Brandon Boone (bass), Tyler “Falcon” Greenwell (drums), Isaac Eady (drums), Mike Mattison (vocals), Mark Rivers (vocals), Alecia Chakour (vocals), Kebbi Williams (saxophone), Ephraim Owens (trumpet) and Elizabeth Lea (trombone).

Dateien

TTB Bio November 2021 (PDF)

Bilder

The Allman Betts Band Tour 2021

TOUR ABGESAGT!!!

11.11.21 – Mannheim / 7er Club
12.11.21 – Nürnberg / Hirsch
14.11.21 – Berlin / Columbia Theater
15.11.21 – Hamburg / Fabrik
16.11.21 – Dortmund / Piano

(Bundesweiter Tourneeveranstalter: Shooter Promotions)

www.allmanbettsband.com

Musik kann langweilen. Musik kann beflügeln. Und Musik kann einfach nur verdammt gut tun! Devon Allman und Duane Betts legen mit ihrem neuen Album „Bless Your Heart“ (BMG) eine einfach großartige Platte vor. Allein die Stimme von Devon Allman….ein Traum. Diese wohltuende Kombination aus Southern Rock, Folk, Blues und herzhaftem Country ist ein einfacher Hörgenuss. Konnten die Herren mit ihrem Debutalbum „Down To The River“ aus dem Jahr 2019 schon mehr als überzeugen, legt die Band mit „Bless Your Heart“ noch eine Schippe drauf. Im November live in Germany: The Allman Betts Band!

Dateien

Allman Betts Band – Pressetext (PDF)
Allman Betts Band – Bio (PDF)
Allman Betts Band – Plakat (PDF)

Bilder

Brian Downey´s Alive & Dangerous Tour

Tournee abgesagt!

Brian Michael Downey… ein Zeitzeuge der Rockmusik, eine lebende Legende, das Original-Gründungsmitglied von Thin Lizzy!  Der 70jährige, in Dublin/Irland geborene Schlagzeuger, ist mitverantwortlich für wahre und zeitlose Rock-Klassiker. Zusammen mit dem unvergessenen Phil Lynott war er bis zur ersten Auflösung 1983 die einzige Konstante der Band. Aber nicht nur für Thin Lizzy war Downey am Schlagzeug aktiv. Auch für Gary Moore, der ebenfalls für einige Zeit bei Lizzy tätig war, hat er im Studio die Drums bedient. Unter anderem für das legendäre Album „Still Got The Blues“. Mit Downey´s Band „Alive & Dangerous“ ist er – nach wie vor – live aktiv. Wer nun aber denkt, dass hier eine einfache Coverband auf der Bühne steht, hat den Sinn und Zweck dieser grandiosen Band einfach nicht verstanden.Mit seiner Band Brian Downey´s Alive & Dangerous bleibt der einzigartige Thin Lizzy-Spirit nämlich am Leben! Für viele Schlagzeuger war Downey die Inspiration und der Antrieb.Seine Bandkollegen von Alive & Dangerous profitieren von so viel knowhow und Erfahrung und genießen die Zusammenarbeit mit Downey. Alive & Dangerous“. Eines der besten Live-Alben der Rockgeschichte. Von einer der besten Bands ever: THIN LIZZY. „The Boys Are Back In Town“, „Don´t Believe A Word“, „Dancing In The Mooblight“, „Jailbreak“. Unvergessen. Unvergleilich. Unverschämt gut. Leider ist der charismatische Frontmann Phil Lynott viel zu früh von uns gegangen. Aber Thin Lizzy-Gründungsmitglied und Drummer Brian Downey hält die irische Hardrock-Flagge weiterhin weit weit oben! Natürlich ist es schwer, eine Gallionsfigur wie Phil Lynott auf der Bühne zu ersetzen. Aber selten hat man Jemanden erleben dürfen, der diesen Part ungewollt nahezu perfekt meistert, wie ein Matt Wilson

Wer also wahre Rock-Klassiker mal wieder live aus erster Hand erleben möchte, der sollte sich Brian Downey´s Alive & Dangerous unbedingt antun.

ARE YOU READY?

Hier die neuen Termine:

10.10. NÜRNBERG
15.10. KÖLN
16.10. ERLENBACH
17.10. MANNHEIM
19.10. DORTMUND
20.10. LÜBECK
21.10. WETZLAR

Dateien

Alive and Dangerous Kurztext (PDF)
Alive and Dangerous Pressetext 50Years V2 (PDF)

VANDENBERG Live 2021!

VANDENBERG ABGESAGT!!!

Die abgewetzte alte Lederjacke an, Jeanskutte drüber und mitten hinein in eine furiose Abfahrt: Der niederländische Gitarrist und Hardrock-Haudegen Adrian Vandenberg (Whitesnake, Manic Eden, Vandenberg’s MoonKings) lässt wieder bitten!

Die Nachricht ist noch ziemlich frisch: Adrian Vandenberg hat seine vor allem in den 1980er-Jahren sehr erfolgreiche Band Vandenberg mit runderneuerter Besetzung wieder auf die Beine gestellt.

Neben dem inzwischen 65-Jährigen selbst gehören Ronnie Romero, der Sänger von Ritchie Blackmore’s Rainbow, als stimmgewaltiger neuer Frontmann sowie Randy van der Elsen (zuletzt bei der NWoBHM-Band Tank) und Schlagzeuger Koen Herfst (Studiomusiker unter anderem für Bobby Kimball, Epica und Doro) zur reformierten Gruppe.

Im März 2021 kommt Vandenberg endlich wieder nach Deutschland. Im Gepäck sein fantastisches Comeback – und Chartalbum – „2020“.

Vandenberg Pressetext (PDF)
VANDENBERG LIVE 2021 (PDF)

Photo taken in North Hollywood on 01/16/20.Photo taken in North Hollywood on 01/16/20

Gizmo Varillas „Out Of The Darkness“

Gizmo Varillas „Out Of The Darkness“ (CD-Album, VÖ: 05.06.2020, Label: Big Lake Music/IMG)

(Single „Born Again“ – VÖ: 15.05.2020!)

Auf der farblich so unterschiedlich gestalteten Palette seiner neuen Songs, die genauso knallig bunt ist wie all seine Single- und Albumcovermotive, begibt sich Gizmo nicht nur einmal mehr in die künstlerischen Fahrwasser von Paul Simon und Manu Chao („One Day At A Time“, „Out Of The Darkness“), er ließ sich auch von dem argentinischen Filmkomponisten Gustavo Santaolalla zu „Danza De Sombras“ inspirieren (ein Song, der schlicht und einfach die Musik als Kunstform feiert).

Seine Fangemeinde spanischsprachiger Songs dürfte sich indes besonders an „Bella Flor“ und „A La Vida“ erfreuen, und mit Songs wie „Rise“, „A Silver Lining“ und „Keep On Shining“ verbreitet er auf aufmunternde und wohltuende Art und Weise Optimismus, Zuversicht und jede Menge guter Laune.

Wie sagte bereits Konfuzius: „Es ist besser, ein Licht anzuzünden, als über die Dunkelheit zu schimpfen.“ Auf „Out Of The Darkness“ geht Gizmo Varillas mit leuchtendem Beispiel voran. Und 30 Millionen Streams bei Spotify sind der beste Beweis, dass ihm bereits viele folgen.

Am 15.Mai erscheint mit „Born Again“ ein kleiner, aber ungemein großartiger, Vorgeschmack! „Born Again“ könnte zum Sommerhit 2020 werden.

Verdient hätte es Gizmo Varillas auf alle Fälle!

Material zum Downloaden

Bio (de)
Bio (en)

THE BEACH BOYS – TOUR

Shooter Promotions proudly presents…

The Beach Boys (verlegt von 2020)

25.Juni- Neu-Ulm/ Wiley Sportpark)
30.Juni – Gelsenkirchen/ Amphitheater
01.Juli – Mainz/Zitadelle

(weitere Termine in Vorbereitung)

Wenn schon Sommer – DANN RICHTIG!

Wer ist für den perfekten Sommer-Soundtrack zuständig?
Korrekt! THE BEACH BOYS!

Die Helden der 60er und 70er Jahre kommen mit einem großen Koffer voller Surfsound für drei Shows nach Deutschland!

Ob nun „Surfin´USA“, „Fun Fun Fun“, „Help Me, Rhonda“, „Barbara Ann“ oder „Sloop John B“….wir alle kennen diese Welthits.

Wer die Beach Boys noch nie live erlebt hat, der sollte dies unbedingt nachholen!

Partylaune, Nostalgie, Welthits. Das sind THE BEACH BOYS!

– Achtung: Sonnencreme nicht vergessen! –

www.thebeachboys.com

Material zum Downloaden

Beach-Boys-Pressetext
Beach Boys – 60th Anniversary

DIE TÜDELBAND „AHAB“

3CD (Hörspiel + Soundtrack) + Vinyl (Soundtrack)
Label/Vertrieb: Platt´n´teller
VÖ: 27. März 2020

AHAB… Das Hörspiel mit Musik!

Neue LIVE-Termine:

Hamburg / Frau Hedi – 29.07.2020
Lübeck / Tonfink – 09.07.2020
Klenkendorf / Festhalle – 11.12.2020

Aktuelle Live-Termine unter:
http://www.dietuedelband.de
http://www.facebook.com/dietuedelband
http://www.instagram.com/dietuedelband
http://www.youtube.com/dietuedelband

Die White Stripes von der Waterkant sind zurück!

DIE TÜDELBAND

Mire Buthmann (Gesang, E-Gitarre), Malte Müller (Schlagzeug, Bass-Pedal, Gesang)

PRESSESTIMMEN

„Die Tüdelband – White Stripes von der Waterkant.“ Die Welt

„Das klingt nicht nur richtig nordisch, sondern auch schön frisch. So wird niederdeutsche Musik nur selten präsentiert.“ Kieler Nachrichten

„Melodien, die ins Ohr gingen, faszinierten das Publikum ebenso wie Texte, bei denen das Hinhören lohnte.“ Ostfriesen-Zeitung

AHAB

Die Tüdelband wagt mit ihrem Platt-Pop den Spagat zwischen Landgasthof und Clubbühne, zwischen Fanta-Korn undMoscow-Mule, zwischen Heidi Kabel und Olli Schulz. Ihr neuester Streich ist mit AHAB ein Crossover-Projekt, dasdie kulturelle Lücke zwischen Plattdeutscher Sprache und Modernem Theater schließt.

Das Hörspiel AHAB ist als Koproduktion entstanden. Der Autor G.A. Beckmann vom Theaterkollektiv Girl to Guerillahat die Textvorlage geliefert, Die Tüdelband den passenden Soundtrack. Im Hörspiel ist das AHAB eine HamburgerHafenkneipe. Der Name bezieht sich auf den Kapitän AHAB aus Moby Dick (Herman Melville).

HÖRSPIEL MIT MUSIK

AHAB ist ein Hörspiel, so wild wie das Meer: Wir verfolgen das Schicksal von Menschen wie wir sie von Alltagsbegegnungenauf der Straße kennen. Wir sehen, wie sie darum kämpfen müssen, ein würdevolles Leben führen zu können.Was kann es in Zeiten zunehmender gesellschaftlicher Entfremdung bedeuten, Heimat in der Solidarität anderer zu finden?

Eine Kneipenwirtin, ein Taxifahrer, die Geister der See, eiskalte Spekulanten, drei Hooligan-Brüder und eine Piraten-Kapitänin bilden einen bunt schillernden Reigen, mit dem wir das bekannte und das unbekannte Hamburg erkunden.

Platt- und Hochdeutsch stehen dabei nebeneinander wie Michel und Elphi.

AHAB, VÖ 27.03.20, CD I+II: Höörspeel, CD III: Soundtrack; Vinyl: Soundtrack, PLATT’N‘TELLER (LC 52581)

1) La Paloma oje
2) Tüdelband
3) Vergellen
4) Waalfisch Moby Dick
5) Crème brûlée
6) Kneipenmelancholie
7) Politik blots liquid
8) Hooligan-Moritat
9) Dat Meer
10) All Rööd dreiht dör
11) Stüermann
12) Waalfisch Moby Dick II

AHAB – DER SOUNDTRACK

Im Opener des Albums, La Paloma oje, klingt die Hamburger Schule an: Wo sind deine großen Träume geblieben?Nach zehn Jahren Bandgeschichte hat Die Tüdelband nun mit Tüdelband die Hamburger Hymne aufgenommen, nachder sie sich benannt hat, und dem Couplet der Gebrüder Wolf eine neue Strophe zugefügt.

In Vergellen schwört der Chor der Geister den Menschen Rache für ihre ökologischen Sünden. Im Rhythmus der Maschinenertönt mit Crème brûlée daraufhin ein antikapitalistisches Arbeitslied. Kneipenmelancholie ist erdiger Kiezrockwie man ihn in jeder Jukebox auf Sankt Pauli finden kann. Der Sound der 80er klingt in Politik blots liquid an,während in der Hooligan-Moritat zu Mandolinenklängen stilecht die Familiengeschichte von drei Hooligan-Brüdernerzählt wird.

Dat Meer ist die Seefahrtshymne des Albums, All Rööd dreiht dör der feministische Shanty. Mit den InstrumentalsWaalfisch Moby Dick I+II wird der Bezug zu Melvilles Klassiker deutlich. Apropos Klassiker… Stüermann ist eineAdaption von „Steuermann! Laß die Wacht!“ aus Wagners Fliegendem Holländer. Die inhaltliche Vielfalt der Songswird zusammengehalten durch den klaren Klang von Mires Stimme, den außergewöhnlichen Sound von Maltes Hybrid-Schlagzeug und nicht zuletzt auch durch die plattdeutsche Sprache.

BANDSOUND IM DUO

Seit 2009 steht Die Tüdelband für handgemachte Musik mit detailverliebten Arrangements und plattdeutschen Textenabseits von Shantychor und Plattdeutschem Strand. Mit kompaktem Bandsound ist Die Tüdelband als Duo unterwegs.Mire schreibt die Songs, singt und spielt E-Gitarre. Malte spielt akustisches Schlagzeug mit elektronischen Elementen,singt Backings und bedient mit dem linken Fuß das Bass-Pedal.

Dass ihr Platt-Pop nicht nur die norddeutsche Tiefebene begeistert, stellte Die Tüdelband bereits bei Konzerten in denNiederlanden und Bayern unter Beweis. Anfang April vertritt das Duo die Plattdeutsche Sprache in Dänemark beim LietInternational Festival, dem Eurovision Song Contest für Klein- und Minderheitensprachen.

Material zum Downloaden

Die-Tuedelband-AHAB-Presse
2020_AHAB_DieTuedelband_Pressetext

THE GAME „Born2Rap – Final Album Tour“

19. Februar 2020 – Mainz / Altes Postlager

Bundesweiter Veranstalter: Shooter Promotions

Die HipHop & Rap – Fangemeinde sollte sich diesen 19.Februar 2020 fett im Kalender ankreuzen.

Jayceon Terrell Taylor – besser bekannt als THE GAME – kommt nach Deutschland! „The Documentary“ oder auch „Doctor´s Advocate“….absolute Klassiker.

Gerade das zweite Album „Doctor´s Advocate“ aus dem Jahre 2006 gilt in Rap und HipHop-Kreisen als unverzichtbar. Die New York Times hat diese Perle und # 1 der Billboard Top 200 zusammen mit „Hip Hop Is Dead“ von NAS zum besten Album des Jahres 2006 gekürt.

In all den Jahren arbeitete THE GAME mit der Crème de la Crème des Hip Hop & Rap zusammen: Dr. Dre, 50 Cent, Kanye West , Kendrick Lamar und viele andere mehr.

All seine Alben charteten in den USA in die Top 10 der Billboard Top 200. Drei davon schafften es sogar auf den Charts-Thron! Nun kommt er nach Deutschland. Im Gepäck hat er ein besonderes Geschenk.

Sein neues und wohlmöglich letztes Album „Born2Rap“, das am 29.November erscheinen wird.

Wer sich dieses Konzert entgehen lässt, ist selber Schuld!

Material zum Downloaden

THE-GAME-BIO
The-Game